Kino & Theater

Filmprogramm „Luther und die Reformation“

27.02.2017 bis 06.11.2017

Das Kino mon ami Weimar zeigt eine vierzehnteilige Filmreihe zum Reformationsjahr. Beginnend mit dem Stummfilm „Luther“ aus dem Jahr 1927, in einer restaurierten Fassung, bis hin zum bekanntesten Kinofilm von Eric Till aus dem Jahr 2003.
Gezeigt werden auch Filme, die in unterschiedlichen Zeiten in Ost und West entstanden sind und die jeweilige Sicht auf den Reformator vermitteln wollen. Ein Familienprogramm, sowie der fünfteilige Fernsehfilm der DDR, runden den filmischen Luther ab.
Vernastaltungsorte sind das Kino mon ami und die Jakobskirche, Information: Kino mon ami Weimar, Tel. 03643 847 745

Veranstaltungsort:

Jakobskirche
Rollplatz
99423 Weimar

Veranstalter:

Ev. Luth. Kirchgemeinde
Herderplatz
99423 Weimar
Telefon: 3643903182