• Dom und Severikirche bei Nacht
    Erfurt
  • Gottesdienst in der Augustinerkirche
    Erfurt
  • Stadtfest Luther's Hochzeit
    Wittenberg
  • Historische Kostüme zum Eisleber Stadtfest
    Eisleben
  • Herrscheklasmarkt
    Schmalkalden
  • Stadtfest Hirscheessen
    Schmalkalden

Veranstaltungen

Ausstellung & Führung

Dauerausstellung "Tolle Jahre - An der Schwelle der Reformation"

, bis So, 31.12.2017 10:00 - 18:00 Uhr

Stadtmuseum Erfurt, Erfurt


Philipp Melanchthon - Leben, Werk und Wirkung

Di, 01.04.2014 bis Mi, 31.10.2018

Humanist, Reformator, Praeceptor Germaniae („Lehrer Deutschlands“), Außenminister der Reformation, Vater der Ökumene. All das sind Begriffe, mit denen Philipp Melanchthon, der Wegbegleiter und Kollege Martin Luthers, charakterisiert wird. Den Menschen und den Gelehrten Melanchthon kann man in der neuen Ausstellung im Melanchthonhaus kennenlernen.
Melanchthonhaus Wittenberg, Wittenberg


Sonderausstellung "Georg Spalatin - Martin Luthers Weggefährte in Altenburg"

Mi, 04.11.2015 bis Di, 31.10.2017 09:30 - 17:00 Uhr

Geheimdiplomat schützt Martin Luther!
Residenzschloss, 04600 Altenburg

Sonderausstellung

Die Reformation in Magdeburg- Luther und die Johanniskirche

Fr, 19.02.2016 bis Mi, 19.12.2018

Ausstellung im Tonnengewölbe unter der Westvorhalle
Johanniskirche, Magdeburg


„Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer – Luther aus katholischer Sicht“

Do, 13.04.2017 bis So, 05.11.2017

Sonderausstellung zum Reformationsjubiläum „Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer –Luther aus katholischer Sicht“ Dauer der Ausstellung: April - November
Lutherhaus Eisenach, Eisenach

„Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer – Luther aus katholischer Sicht“

Dauerausstellung „Georg Spalatin - Freiheit und Glaube“

Fr, 12.05.2017 bis Di, 31.10.2017

Im Rahmen der Lutherdekade ist es das Anliegen der Dauerausstellung, die Kirche zu einem Brückenort zwischen der geschichtlichen Reformation und den bis heute zu diskutierenden theologischen und gesellschaftlichen Inhalten der Reformatoren am Beispiel Georg Spalatins zu machen.
Bartholomäikirche, Altenburg

Dauerausstellung „Georg Spalatin - Freiheit und Glaube“

Interkulturelle Woche

So, 24.09.2017 bis Sa, 30.09.2017

Innenstadt Weimar, Weimar


Ausstellung "Von Cranach zur BILD-Zeitung"

Di, 03.10.2017

Mobile Ausstellung aus der Partnerstadt Recklinghausen über das Lutherbild im Wandel der Zeiten
Stadtkirche St. Georg, Schmalkalden


Buchdruck und Reformation

Mo, 09.10.2017 bis Fr, 17.11.2017

500 JAHRE REFORMATION Buchdruck und Reformation bedingten einander - die Ausstellung vermittelt mit Dokumenten und Texten diese Zusammenhänge.
Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse Weimar, Weimar

Buchdruck und Reformation

Historische Orte der Reformation

Di, 31.10.2017 11:00 Uhr

Luther besuchte Weimar mehrmals. Sie gehen mit einem lizenzierten Stadtführer auf seinen Spuren unter anderem zum Jakobskirchhof, dem Franziskanerkloster sowie dem Lutherhof und in die Stadtkrirche St. Peter und Paul. Die Führung ist auch als Themenführung für Gruppen buchbar, max. Teilnehmer 25 Personen/Gruppe Dauer: 2 Stunden, Sprachen: DE, EN, FRZ, Preis 85,00 €, Fremsprachenzuschlag: 10,00 €
Tourist-Information, Weimar



Die „Lutherin“ zum Reformationstag

Di, 31.10.2017 14:00 - 15:00 Uhr

„Wer in den Ehestand geht, der geht in ein Kloster, das voller Anfechtungen ist“, so sagte Martin Luther, aber Katharina wäre nicht „Herr Käthe“, wenn sie darauf keine Erwiderung hätte. Erleben Sie eine Führung der besonderen Art - eine Begegnung mit Katharina von Bora.
Torgau-Informations-Center, Torgau


Die „Lutherin“ zum Reformationstag

Die „Lutherin“ zum Reformationstag

Di, 31.10.2017 14:00 - 15:00 Uhr

„Wer in den Ehestand geht, der geht in ein Kloster, das voller Anfechtungen ist“, so sagte Martin Luther, aber Katharina wäre nicht „Herr Käthe“, wenn sie darauf keine Erwiderung hätte. Erleben Sie eine Führung der besonderen Art - eine Begegnung mit Katharina von Bora.
Torgau-Informations-Center, Torgau


Die „Lutherin“ zum Reformationstag


Die Revolution der Bilder

So, 19.11.2017 15:00 Uhr

Führung durch die Sammlung "Frühe italienische Malerei"
Lindenau-Museum, Altenburg

Die Revolution der Bilder

Das Müllerlieschen am ersten Advent

So, 03.12.2017 14:00 - 15:00 Uhr

Das Müllerlieschen führt Sie durch die weihnachtliche Altstadt Torgaus.
Torgau-Informations-Center, Torgau

Das Müllerlieschen am ersten Advent

Das Müllerlieschen am ersten Advent

So, 03.12.2017 14:00 - 15:00 Uhr

Das Müllerlieschen führt Sie durch die weihnachtliche Altstadt Torgaus.
Torgau-Informations-Center, Torgau

Das Müllerlieschen am ersten Advent

Sophie auf den Spuren der Kaffeesachsen

So, 17.12.2017 14:00 - 15:00 Uhr

Die Bäckersfrau Sophie führt durch die Altstadt, erzählt von ihrem Leben in der Backstube, weiß wo der Dresdener Stollen herkommt und was es mit den Kaffeesachsen auf sich hat.
Torgau-Informations-Center, Torgau

Sophie auf den Spuren der Kaffeesachsen

Sophie auf den Spuren der Kaffeesachsen

So, 17.12.2017 14:00 - 15:00 Uhr

Die Bäckersfrau Sophie führt durch die Altstadt, erzählt von ihrem Leben in der Backstube, weiß wo der Dresdener Stollen herkommt und was es mit den Kaffeesachsen auf sich hat.
Torgau-Informations-Center, Torgau

Sophie auf den Spuren der Kaffeesachsen

Osterspaziergang mit Katharina von Bora

So, 01.04.2018 14:00 - 15:00 Uhr

Stadtführung mit der Lutherin am Ostersonntag
Torgau-Informations-Center, Torgau

Osterspaziergang mit Katharina von Bora

Pfingstsonntag mit dem Müllerlieschen

So, 20.05.2018 14:00 - 15:00 Uhr

Während der Führung mit dem Müllerlieschen sieht man die Häuser einfacher sowie gut betuchter Bürger und sogar das Schloss mit ganz anderen Augen.
Torgau-Informations-Center, Torgau

Pfingstsonntag mit dem Müllerlieschen

Konzert & Musik

Nacht der erleuchteten Kirche - 500 Jahre Reformation

Sa, 23.09.2017 19:30 Uhr

Erlebnis für Sinne mit Renaissancemusik, Orgelspiel & Laisershow
Residenzschloss, 04600 Altenburg

Nacht der erleuchteten Kirche - 500 Jahre Reformation

Interkulturelle Woche

So, 24.09.2017 bis Sa, 30.09.2017

Innenstadt Weimar, Weimar


Interkulturelle Woche

So, 24.09.2017 bis Sa, 30.09.2017

Innenstadt Weimar, Weimar


Die güldne Sonne: Lieder von Paul Gerhardt in Fassungen des Freylinghausenschen Gesangbuches

Mi, 27.09.2017 18:00 Uhr

Konzerte mit Werken von Samuel Scheidt, Georg Friedrich händel u.a.
Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche), Weimar


Orgelkonzert

Di, 03.10.2017

Solist: Hans-Jürgen Kaiser/Domorganist in Fulda
Schlosskirche, Residenzschloss Altenburg, 04600 Altenburg

Orgelkonzert

Wittenberger Renaissance Musikfestival

Fr, 20.10.2017 bis So, 05.11.2017

Das Renaissance Musikfestival gehört zu den jährlichen Höhepunkten der Lutherstadt Wittenberg. Seit 2006 versammeln sich in der Vorwoche des Reformationsfestes Professoren und musizierende Schüler, exzellente Konzertmusiker und Instrumentenbauer sowie Hunderte Musikliebhaber in Wittenberg, um einem einzigartigen Schatz deutscher Musikgeschichte nachzuspüren. Neben dem umfassenden Konzertprogramm gibt ein Renaissancemarkt Einblicke in die Lebens- und Vergnügenswelt der Renaissance.
Wittenberger Altstadt,


Festkonzert zum Refoarmtionstag

So, 29.10.2017 18:00 Uhr

Felix Mendelssohn-Bartholdy "Lobgesang" und "Reformationssymphonie" unter Leitung von Bezirkskantor Andreas Conrad
Stadtkirche St. Georg, Schmalkalden


Jahresempfang der Kirchgemeinde - Konzert

Mo, 30.10.2017 19:00 Uhr

Brüderkirche, Altenburg

Jahresempfang der Kirchgemeinde - Konzert

Oratorienkonzert

Sa, 11.11.2017 19:30 Uhr

Ludwig Meinardus: "Luther in Worms"
Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche), Weimar


Adventskkonzert mit dem Dresdner Kammerchor

Sa, 02.12.2017 17:00 Uhr

Leitung: Fabian Enders; Felix Friedrich, Orgelpositiv
Residenzschloss, 04600 Altenburg

Adventskkonzert mit dem Dresdner Kammerchor

Kino & Theater

"Viva la Reformation"

Mi, 20.09.2017 19:30 Uhr

Kirchenkabarett mit Ingmar Maybach
Stadtkirche St. Georg, Schmalkalden


Interkulturelle Woche

So, 24.09.2017 bis Sa, 30.09.2017

Innenstadt Weimar, Weimar


Katherina von Bora (D 2009)

Mo, 25.09.2017 18:00 Uhr

Filmreihe "Luther und die Religion"
Kommunales Kino mon ami, Weimar


Martin Luther (D 2003, T.N. Mohan)

Mo, 25.09.2017 19:00 Uhr

Filmreihe "Luther und die Religion"
Kommunales Kino mon ami, Weimar


500 Jahre Reformation geht weiter

Mo, 30.10.2017 19:00 - 01:00 Uhr

Eine Nacht im DNT
Deutsches Nationaltheater Weimar, Weimar


Einer tage des anderen Last (DDR 1988)

Mo, 30.10.2017 19:00 Uhr

Filmreihe "Luther und die Religion"
Kommunales Kino mon ami, Weimar


Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfoniekantate Lobgesang op. 52 u.a.

Fr, 03.11.2017 19:30 Uhr

Philharmonisches Orchester Altenburg-Gera, Leitung: Generalmusikdirektor Laurent Wagner
Landestheater Altenburg, Altenburg

Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfoniekantate Lobgesang op. 52 u.a.

Luther (D 2003, Eric Till)

Mo, 06.11.2017 19:00 Uhr

Filmreihe "Luther und die Religion"
Jakobskirche, Weimar


Feste & Feiern

Töpfermarkt

Sa, 23.09.2017 bis So, 24.09.2017

Zu dem schönsten und größten Töpfermarkt in Mitteldeutschland werden in diesem Jahr wieder eine große Vielzahl Töpferkunstwerkstätten und freischaffende Keramiker aus ganz Deutschland erwartet. Das vielfaltige Angebot an Keramik ist überwältigend.
Wittenberger Marktplatz,


Nacht der erleuchteten Kirche - 500 Jahre Reformation

Sa, 23.09.2017 19:30 Uhr

Erlebnis für Sinne mit Renaissancemusik, Orgelspiel & Laisershow
Residenzschloss, 04600 Altenburg

Nacht der erleuchteten Kirche - 500 Jahre Reformation

Lichternacht

Fr, 29.09.2017

Mitternachtsshopping und Kultur
Wittenberger Altstadt,


"Die Woche davor" - Die Festwoche zum Reformationsjubiläum

Fr, 20.10.2017 bis Di, 31.10.2017

Innerhalb der Festwoche zum Reformationsjubiläum findet ein Feuerwerk von hochkarätigen Veranstaltungen, wie Kunstausstellungen, Musikaufführungen, Symposien, historische Feste und Festivals statt, das seinesgleichen sucht.
Wittenberger Altstadt,


Historisches Marktspektakel

Sa, 28.10.2017 bis Di, 31.10.2017

Am 31. Oktober schlug Martin Luther seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel an die Schlosskirche von Wittenberg. Das Datum gilt als Beginn der Reformation. Rund um diesen Feiertag finden zahlreiche Veranstaltungen statt. Das berühmte historische Marktspektakel, Festgottesdienste und Festkonzerte sowie Konfirmandentreffen und das Wittenberger Renaissance Musikfestival bilden die Höhepunkte des Reformationsfestes in der Lutherstadt Wittenberg.
Wittenberger Altstadt,


Reformationsfest mit historischem Marktspektakel

Di, 31.10.2017

Anlässlich des Reformationsfestes versetzen Sie hunderte farbenfrohe Akteure in die Zeit vor 500 Jahren. Auf dem Marktplatz und in den Altstadthöfen tummeln sich zahlreiche Gaukler, Musikanten, Wirte, Handwerksleute und fahrendes Volk aus dem Mittelalter. Erleben Sie das bunte Treiben an historischen Plätzen und lassen Sie sich von den Künstlern verzaubern. Verschiedene Musikgruppen stellen Ihnen dabei die Melodien und Instrumente der damaligen Zeit vor.
Wittenberger Altstadt,


Jubiläums-Reformationstag in Thüringen

Di, 31.10.2017 09:00 Uhr

Ökumenischer Gottesdienst mit Bischof Dr. Hein und Bischof Neymeyr, Empfang der Landesregierung und der Kirchen; anschließend Kirchenkreisfest des Kirchenkreises Schmalkalden rund um die Stadtkirche
Stadtkirche St. Georg, Schmalkalden


Ökumenische Martinsfeier

Fr, 10.11.2017 18:00 Uhr

Am Vorabend des Martinstages, am 10. November, findet die traditionelle Martinsfeier statt. Mit einem großen Festakt enden die Feierlichkeiten zum Reformationsjubiläum in Thüringen mit dem traditionellen ökumenischen Martinstag und der Podiumsdiskussion „Reformation ohne Ende…?“.
Domplatz, Erfurt


Wittenberger Weihnachtsmarkt

Mi, 22.11.2017 bis Fr, 22.12.2017

Rund um die einzigartige Kulisse des Wittenberger Marktes bieten wieder Mandelbrenner, Glühweinverkäufer und Handwerker ihre weihnachtlichen Waren in kleinen Holzhäuschen an. Bummeln Sie vorbei an glitzernden Weihnachtsbäumen, Pyramiden und Karussells – ein Hochgenuss für alle Sinne.
Wittenberger Marktplatz,


Kirchentag auf dem Weg in Magdeburg -Sie haben1gute Nachricht

Sa, 25.11.2017 bis Mo, 27.11.2017

Fest der evangelischen Kirchen mit Abschlussgottesdienst in Wittenberg, am 28.05.
Magdeburg, Magdeburg


Weimarer Weihnacht

Di, 28.11.2017 bis Sa, 06.01.2018

Innenstadt Weimar, Weimar


Weimarer Weihnacht

Di, 28.11.2017 bis Sa, 06.01.2018

Innenstadt Weimar, Weimar


167. Erfurter Weihnachtsmarkt

Di, 28.11.2017 bis Fr, 22.12.2017

Altstadt, Erfurt


5. Kunstweihnachtsmarkt

Sa, 02.12.2017 bis So, 17.12.2017

Altstadt, Torgau

5. Kunstweihnachtsmarkt

16. Torgauer Märchen-Weihnachtsmarkt

Fr, 08.12.2017 bis So, 17.12.2017

Marktplatz, Torgau

16. Torgauer Märchen-Weihnachtsmarkt

Elbe Day

Fr, 27.04.2018 bis So, 29.04.2018

Das Festival zur Erinnerung an die historische Begegnung amerikanischer und sowjetischer Soldaten an der Elbe im April 1945
Altstadt, Torgau

Elbe Day

Gottesdienste & Andachten

"Sonntagsrede", "Spalatin spricht"

So, 24.09.2017 10:00 Uhr

Referentin: Christine Lieberknecht, Ministerpräsidentin a.D.
,


Reformations-Gottesdienst

Di, 31.10.2017

Johanniskirche, Magdeburg


Festgottesdienst

Di, 31.10.2017

Proklamation der 10. Altenburger These und Enthüllung des Spalatindenkmals
Bartholomäikirche, Altenburg

Festgottesdienst

Jubiläums-Reformationstag in Thüringen

Di, 31.10.2017 09:00 Uhr

Ökumenischer Gottesdienst mit Bischof Dr. Hein und Bischof Neymeyr, Empfang der Landesregierung und der Kirchen; anschließend Kirchenkreisfest des Kirchenkreises Schmalkalden rund um die Stadtkirche
Stadtkirche St. Georg, Schmalkalden


Festgottesdienst zum Reformationstag

Di, 31.10.2017 10:00 Uhr

Johann Sebastian Bach, Kantate BWV 80 "Eine feste Burg ist unser Gott"
Herderzentrum, Weimar


Kirchentag auf dem Weg in Magdeburg -Sie haben1gute Nachricht

Sa, 25.11.2017 bis Mo, 27.11.2017

Fest der evangelischen Kirchen mit Abschlussgottesdienst in Wittenberg, am 28.05.
Magdeburg, Magdeburg


Kantaten zu Lutherliedern

So, 03.12.2017 10:00 Uhr

Kantatengottesdienst zum 1. Advent Johann Sebastian Bach, BWV 61 "Nun kommt, der Heiden Heiland"
Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche), Weimar


Lesung & Vortrag

"Bildreden zu den Schmalkalder Antithesen"

Sa, 10.06.2017 bis Mo, 30.10.2017 17:00 Uhr

Das Bildprogramm der dreißig Bilder von Harald R. Gratz wird in fünfzehn Themenschwerpunkten durch das Jahr führen. Menschen aus allen Bereichen unserer Gesellschaft werden dabei zu Wort kommen. Heiter, kritisch, nachdenklich, kreativ – an ausgewählten Samstagen erwartet Besucher eine Bildrede der besonderen Art
Schloss Wilhelmsburg, Schmalkalden


"Ehrfurcht vor dem Leben - Martin Luther - Albert Schweizer - Bekenntnisse für das Leben"

Fr, 22.09.2017 bis So, 24.09.2017

Verschiedene Veranstaltungsorte in Weimar, Weimar


Interkulturelle Woche

So, 24.09.2017 bis Sa, 30.09.2017

Innenstadt Weimar, Weimar


Interkulturelle Woche

So, 24.09.2017 bis Sa, 30.09.2017

Innenstadt Weimar, Weimar


"Sonntagsrede", "Spalatin spricht"

So, 24.09.2017 10:00 Uhr

Referentin: Christine Lieberknecht, Ministerpräsidentin a.D.
,


Güldener Herbst - Festival für Alte Musik

Fr, 29.09.2017 19:00 Uhr

Die Weimarer Chorbücher-Kompositionen für Friedrich den Weisen
Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche), Weimar


Augustinergespräch

Do, 05.10.2017 19:00 Uhr

zur Bedeutung der Reformation für unsere Gegenwart
Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt, Erfurt


Augustinergespräch

Do, 02.11.2017 19:00 Uhr

zur Bedeutung der Reformation für unsere Gegenwart
Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt, Erfurt


Lutherweg & Wanderungen

Pilgern auf dem Lutherweg

Di, 31.10.2017

Altenburger Tourismus Information, Altenburg


Sonstige Veranstaltungen

Öffentlicher Stadtrundgang "Georg Spalatin - Meine Arbeitswege"

Di, 31.10.2017 14:00 Uhr

Treffpunk: Markt 17, Altenburg
Altenburger Tourismus Information, Altenburg