• Dom und Severikirche bei Nacht
    Erfurt
  • Gottesdienst in der Augustinerkirche
    Erfurt
  • Stadtfest Luther's Hochzeit
    Wittenberg
  • Historische Kostüme zum Eisleber Stadtfest
    Eisleben
  • Herrscheklasmarkt
    Schmalkalden
  • Stadtfest Hirscheessen
    Schmalkalden

Veranstaltungen

Ausstellung & Führung

Dauerausstellung "Tolle Jahre - An der Schwelle der Reformation"

, bis So, 31.12.2017 10:00 - 18:00 Uhr

Stadtmuseum Erfurt, Erfurt


Philipp Melanchthon - Leben, Werk und Wirkung

Di, 01.04.2014 bis Mi, 31.10.2018

Humanist, Reformator, Praeceptor Germaniae („Lehrer Deutschlands“), Außenminister der Reformation, Vater der Ökumene. All das sind Begriffe, mit denen Philipp Melanchthon, der Wegbegleiter und Kollege Martin Luthers, charakterisiert wird. Den Menschen und den Gelehrten Melanchthon kann man in der neuen Ausstellung im Melanchthonhaus kennenlernen.
Melanchthonhaus Wittenberg, Wittenberg


Sonderausstellung "Georg Spalatin - Martin Luthers Weggefährte in Altenburg"

Mi, 04.11.2015 bis Di, 31.10.2017 09:30 - 17:00 Uhr

Geheimdiplomat schützt Martin Luther!
Residenzschloss, 04600 Altenburg

Sonderausstellung

Die Reformation in Magdeburg- Luther und die Johanniskirche

Fr, 19.02.2016 bis Mi, 19.12.2018

Ausstellung im Tonnengewölbe unter der Westvorhalle
Johanniskirche, Magdeburg


„Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer – Luther aus katholischer Sicht“

Do, 13.04.2017 bis So, 05.11.2017

Sonderausstellung zum Reformationsjubiläum „Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer –Luther aus katholischer Sicht“ Dauer der Ausstellung: April - November
Lutherhaus Eisenach, Eisenach

„Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer – Luther aus katholischer Sicht“

Dauerausstellung „Georg Spalatin - Freiheit und Glaube“

Fr, 12.05.2017 bis Di, 31.10.2017

Im Rahmen der Lutherdekade ist es das Anliegen der Dauerausstellung, die Kirche zu einem Brückenort zwischen der geschichtlichen Reformation und den bis heute zu diskutierenden theologischen und gesellschaftlichen Inhalten der Reformatoren am Beispiel Georg Spalatins zu machen.
Bartholomäikirche, Altenburg

Dauerausstellung „Georg Spalatin - Freiheit und Glaube“

Ausstellungseröffnung: Das Instrument Luther

Fr, 02.06.2017 18:00 Uhr

Der Reformator wird zum Heiligen
Schloss Wilhelmsburg, Schmalkalden


"Martin Luther nachgeblickt..."

Sa, 03.06.2017 bis Fr, 01.09.2017

Ausstellung des Uni-Foto-Club Jena
,


Festvortrag

Mo, 26.06.2017 bis Mi, 26.06.2019

Erinnerung an die Einführung der Reformation in Magdeburg
Johanniskirche, Magdeburg


Festvortrag

Vernissage und Eröffnung des Kunstprojekts „Schmalkalder Antithesen“

Mo, 03.07.2017 17:00 Uhr

Dreißig Bilder zierten die Emporen der Schlosskirche bis zum Bildersturm im 17. Jahrhundert. Ihr Verbleib ist ungeklärt. Der Künstler Harald R. Gratz hat zu den noch erhaltenen Bildunterschriften ein eigenes, zeitgenössisches Bildprogramm entworfen. Diese temporäre Ausstellung schlägt im Jubiläumsjahr ungeahnte Brücken zwischen den Zeiten und schafft interessante Zugänge zu wichtigen Glaubens- und Gesellschaftsthemen.
Schloss Wilhelmsburg, Schmalkalden


Der neue Mensch im Spiegel der Kunst, Reformation und Renaissance

So, 16.07.2017 15:00 Uhr

Führung durch die Sammlung "frühere italienische Malerei"
Lindenau-Museum, Altenburg

Der neue Mensch im Spiegel der Kunst, Reformation und Renaissance

ACHAVA-Festspiele

Fr, 01.09.2017 bis So, 10.09.2017

Altstadt, Erfurt


Gegen Kaiser und Papst – Magdeburg und die Reformation

Fr, 01.09.2017 bis So, 28.01.2018 10:00 - 18:00 Uhr

Die 500. Wiederkehr der Bekanntmachung von Martin Luthers Thesen gegen den Ablasshandel am 31. Oktober 2017 wird national und international gewürdigt als die Erinnerung an ein Ereignis mit weitreichenden Folgen für kulturelle, soziale und machtpolitische Entwicklungen in der ganzen Welt. Magdeburg, im 16. Jahrhundert mit 30.000 Einwohnern eine der größten Städte des Alten Reiches, nahm bei der von Wittenberg ausgehenden Erneuerung der Kirche eine Vorreiterrolle ein. Im Kulturhistorischen Museum wird dieser besondere Erinnerungsort des deutschen Protestantismus und sein wirkmächtiger Einfluss im Zeitalter der Glaubenskämpfe in der Ausstellung „Gegen Kaiser und Papst“ einem breiten Publikum vor Augen geführt.
Kulturhistorisches Museum Magdeburg, Magdeburg

Gegen Kaiser und Papst – Magdeburg und die Reformation

Interkulturelle Woche

So, 24.09.2017 bis Sa, 30.09.2017

Innenstadt Weimar, Weimar


Ausstellung "Von Cranach zur BILD-Zeitung"

Di, 03.10.2017

Mobile Ausstellung aus der Partnerstadt Recklinghausen über das Lutherbild im Wandel der Zeiten
Stadtkirche St. Georg, Schmalkalden


Buchdruck und Reformation

Mo, 09.10.2017 bis Fr, 17.11.2017

500 JAHRE REFORMATION Buchdruck und Reformation bedingten einander - die Ausstellung vermittelt mit Dokumenten und Texten diese Zusammenhänge.
Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse Weimar, Weimar

Buchdruck und Reformation

Historische Orte der Reformation

Di, 31.10.2017 11:00 Uhr

Luther besuchte Weimar mehrmals. Sie gehen mit einem lizenzierten Stadtführer auf seinen Spuren unter anderem zum Jakobskirchhof, dem Franziskanerkloster sowie dem Lutherhof und in die Stadtkrirche St. Peter und Paul. Die Führung ist auch als Themenführung für Gruppen buchbar, max. Teilnehmer 25 Personen/Gruppe Dauer: 2 Stunden, Sprachen: DE, EN, FRZ, Preis 85,00 €, Fremsprachenzuschlag: 10,00 €
Tourist-Information, Weimar




Die Revolution der Bilder

So, 19.11.2017 15:00 Uhr

Führung durch die Sammlung "Frühe italienische Malerei"
Lindenau-Museum, Altenburg

Die Revolution der Bilder

Konzert & Musik

Festwochenende mit Nacht der Lichter, Gottesdienst, Begenungsfest, Konzert

Sa, 27.05.2017 bis So, 28.05.2017

Am 27. und 28. Mai 2017 feiern Menschen aus aller Welt vor den Toren Wittenbergs, auf den Elbwiesen mit Blick auf Schloss- und Stadtkirche und auf 500 Jahre Reformation. Schon am Samstag reisen die ersten Gäste an und feiern zum Sonnenuntergang mit der Gemeinschaft von Taizé eine „Nacht der Lichter“ auf der Elbwiese.
Wittenberger Altstadt,


"The Voice of Gregorian"

Sa, 27.05.2017

Konzert
Altmarkt, Schmalkalden


Orgelkonzert

So, 04.06.2017

Solist: Daniel Beilschmidt
Schlosskirche, Residenzschloss Altenburg, 04600 Altenburg

Orgelkonzert

Kantaten zu Lutherliedern

So, 04.06.2017 10:00 Uhr

Felix Mendelssohn Bartholdy:"Wir glauben all an einen Gott" Bachchor Weimar, Stadtkirchenorchester Weimar
Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche), Weimar


Fête de la musique

Mi, 21.06.2017 15:00 - 22:00 Uhr

DAS FEST DER MUSIK
Altstadt, Erfurt


Orgelkonzert

Sa, 24.06.2017

Solist: Albrecht Koch / Domorganist zu Freiberg
Schlosskirche, Residenzschloss Altenburg, 04600 Altenburg

Orgelkonzert

Konzert mit der Renaissance-Orgel

So, 25.06.2017 17:00 Uhr

Klänge wie zu Luthers Zeiten
Schloss Wilhelmsburg, Schmalkalden


Festvortrag

Mo, 26.06.2017 bis Mi, 26.06.2019

Erinnerung an die Einführung der Reformation in Magdeburg
Johanniskirche, Magdeburg


Festvortrag

5. Internationale Sächsische Sängerakademie

Do, 06.07.2017 bis So, 16.07.2017

Studierende internationaler Hochschulen und junge Sänger bringen die Stadt zum Klingen. Proben, Mittagsmusiken und tägliche Konzerte stehen auf dem Programm
Altstadt, Torgau

5. Internationale Sächsische Sängerakademie

Orgelkonzert

Sa, 08.07.2017

Solist: Rudolf Peter/Landau
Schlosskirche, Residenzschloss Altenburg, 04600 Altenburg

Orgelkonzert

Orgelkonzert

Sa, 22.07.2017

Solist: Klaus Sonnleitner/Österreich
Schlosskirche, Residenzschloss Altenburg, 04600 Altenburg

Orgelkonzert

Open-Oir Orgelkonzert im Rahmen des Thüringer Orgelsommers

Sa, 22.07.2017 20:00 Uhr

Ein Konzert bewegt sich durch die Innenstadt. Beginn ist auf dem Lutherplatz, das Konzertgeschehen zieht durch die Innenstadt und mündet in das große Konzert zwischen Kirchturm und Altmarkt.
Altmarkt, Schmalkalden


Orgelkonzert

Sa, 05.08.2017

Solist: Ferruccio Bartoletti/La Spezia/Italien
Schlosskirche, Residenzschloss Altenburg, 04600 Altenburg

Orgelkonzert

DomStufen-Festspiele 2017: IL TROVATORE (DER TROUBADOUR)

Do, 10.08.2017 bis So, 27.08.2017

Das Theater Erfurt veranstaltet jedes Jahr im Sommer das atemberaubende Openair - Spektakel vor der besonderen Kulisse des Dom St. Marien, dort wo einst Martin Luther zum Priester geweiht wurde. In 2017 wird eine Oper von Giuseppe Verdi aufgeführt.
Domplatz, Erfurt


Musik der Reformation

Sa, 19.08.2017 17:00 Uhr

im Rahmen des Altenburger Musikfestivals vom 10.08.-20.08.2017
Schlosskirche, Residenzschloss Altenburg, 04600 Altenburg

Musik der Reformation

Luther - Das Pop-Oratorium

Sa, 26.08.2017

Im Rahmen des Reformationsjubiläums veranstaltet die Stiftung Creative Kirche in Kooperation mit der Evangelischen Kirche in Deutschland und weiteren Partnern Chorprojekte für Sängerinnen und Sänger aus Kirchenchören, Pop- und Gospelchören, Schul- und Jugendchören sowie interessierten Sängerinnen und Sängern ohne Chorzugehörigkeit.
Wittenberger Altstadt,


Abschlusskonzert der Thüringischen Orgelakademie

Fr, 01.09.2017

Schlosskirche, Residenzschloss Altenburg, 04600 Altenburg

Abschlusskonzert der Thüringischen Orgelakademie

ACHAVA-Festspiele

Fr, 01.09.2017 bis So, 10.09.2017

Altstadt, Erfurt


27. Thüringische Orgelakademie

Fr, 01.09.2017

Schlosskirche, Residenzschloss Altenburg, 04600 Altenburg

27. Thüringische Orgelakademie

Kantaten zu Lutherliedern

So, 10.09.2017 10:00 Uhr

Georg Philipp Telemann, Kantate TVWV 1:1390 "So ziehet nun an als die Auserwählten Gottes"
Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche), Weimar


Erfurter Kirchenmusiktage 2017

Sa, 16.09.2017 bis Sa, 23.09.2017

Erfurt,


Wandelkonzert zu den Lutherstätten Altenburg

Sa, 16.09.2017 17:00 Uhr

in Zusammenarbeit mit dem Altenburger Posaunenchor, Leitung: Philipp Göbel; Felix Friedrich, Orgel
Residenzschloss, 04600 Altenburg

Wandelkonzert zu den Lutherstätten Altenburg

Nacht der erleuchteten Kirche - 500 Jahre Reformation

Sa, 23.09.2017 19:30 Uhr

Erlebnis für Sinne mit Renaissancemusik, Orgelspiel & Laisershow
Residenzschloss, 04600 Altenburg

Nacht der erleuchteten Kirche - 500 Jahre Reformation

Interkulturelle Woche

So, 24.09.2017 bis Sa, 30.09.2017

Innenstadt Weimar, Weimar


Interkulturelle Woche

So, 24.09.2017 bis Sa, 30.09.2017

Innenstadt Weimar, Weimar


Die güldne Sonne: Lieder von Paul Gerhardt in Fassungen des Freylinghausenschen Gesangbuches

Mi, 27.09.2017 18:00 Uhr

Konzerte mit Werken von Samuel Scheidt, Georg Friedrich händel u.a.
Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche), Weimar


Orgelkonzert

Di, 03.10.2017

Solist: Hans-Jürgen Kaiser/Domorganist in Fulda
Schlosskirche, Residenzschloss Altenburg, 04600 Altenburg

Orgelkonzert

Wittenberger Renaissance Musikfestival

Fr, 20.10.2017 bis So, 05.11.2017

Das Renaissance Musikfestival gehört zu den jährlichen Höhepunkten der Lutherstadt Wittenberg. Seit 2006 versammeln sich in der Vorwoche des Reformationsfestes Professoren und musizierende Schüler, exzellente Konzertmusiker und Instrumentenbauer sowie Hunderte Musikliebhaber in Wittenberg, um einem einzigartigen Schatz deutscher Musikgeschichte nachzuspüren. Neben dem umfassenden Konzertprogramm gibt ein Renaissancemarkt Einblicke in die Lebens- und Vergnügenswelt der Renaissance.
Wittenberger Altstadt,


Festkonzert zum Refoarmtionstag

So, 29.10.2017 18:00 Uhr

Felix Mendelssohn-Bartholdy "Lobgesang" und "Reformationssymphonie" unter Leitung von Bezirkskantor Andreas Conrad
Stadtkirche St. Georg, Schmalkalden


Jahresempfang der Kirchgemeinde - Konzert

Mo, 30.10.2017 19:00 Uhr

Brüderkirche, Altenburg

Jahresempfang der Kirchgemeinde - Konzert

Oratorienkonzert

Sa, 11.11.2017 19:30 Uhr

Ludwig Meinardus: "Luther in Worms"
Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche), Weimar


Adventskkonzert mit dem Dresdner Kammerchor

Sa, 02.12.2017 17:00 Uhr

Leitung: Fabian Enders; Felix Friedrich, Orgelpositiv
Residenzschloss, 04600 Altenburg

Adventskkonzert mit dem Dresdner Kammerchor

Kino & Theater

Faust: Der Tragödie erster Teil und zweiter Teil.

Sa, 27.05.2017 14:00 Uhr

500 Jahre Reformation Aufführung anlässlich des Kirchentages auf dem Weg Jena/Weimar (14.00 und 20.00 Uhr) Schauspiel von Johann Wolfgang Goethe Regie: Hasko Weber
Deutsches Nationaltheater Weimar, Weimar


Faust I

Mi, 07.06.2017 14:00 Uhr

Schauspiel von Johann Wolfgang Goethe Regie: Hasko Weber
Deutsches Nationaltheater Weimar, Weimar


"Der Fall Luther"

Sa, 22.07.2017 19:30 Uhr

Sommertheater im Herderzentrum
Herderzentrum, Weimar


DomStufen-Festspiele 2017: IL TROVATORE (DER TROUBADOUR)

Do, 10.08.2017 bis So, 27.08.2017

Das Theater Erfurt veranstaltet jedes Jahr im Sommer das atemberaubende Openair - Spektakel vor der besonderen Kulisse des Dom St. Marien, dort wo einst Martin Luther zum Priester geweiht wurde. In 2017 wird eine Oper von Giuseppe Verdi aufgeführt.
Domplatz, Erfurt


Credo: Martin Luther - Wittenberg 1517 (DDR 1967) Martin Luther (DDR 1982)

Mo, 28.08.2017 19:00 Uhr

Filmreihe "Luther und die Religion"- Doppelprogramm
Kommunales Kino mon ami, Weimar


"Viva la Reformation"

Mi, 20.09.2017 19:30 Uhr

Kirchenkabarett mit Ingmar Maybach
Stadtkirche St. Georg, Schmalkalden


Interkulturelle Woche

So, 24.09.2017 bis Sa, 30.09.2017

Innenstadt Weimar, Weimar


Katherina von Bora (D 2009)

Mo, 25.09.2017 18:00 Uhr

Filmreihe "Luther und die Religion"
Kommunales Kino mon ami, Weimar


Martin Luther (D 2003, T.N. Mohan)

Mo, 25.09.2017 19:00 Uhr

Filmreihe "Luther und die Religion"
Kommunales Kino mon ami, Weimar


500 Jahre Reformation geht weiter

Mo, 30.10.2017 19:00 - 01:00 Uhr

Eine Nacht im DNT
Deutsches Nationaltheater Weimar, Weimar


Einer tage des anderen Last (DDR 1988)

Mo, 30.10.2017 19:00 Uhr

Filmreihe "Luther und die Religion"
Kommunales Kino mon ami, Weimar


Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfoniekantate Lobgesang op. 52 u.a.

Fr, 03.11.2017 19:30 Uhr

Philharmonisches Orchester Altenburg-Gera, Leitung: Generalmusikdirektor Laurent Wagner
Landestheater Altenburg, Altenburg

Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfoniekantate Lobgesang op. 52 u.a.

Luther (D 2003, Eric Till)

Mo, 06.11.2017 19:00 Uhr

Filmreihe "Luther und die Religion"
Jakobskirche, Weimar


Feste & Feiern

Luthers Hochzeit

Fr, 09.06.2017 bis So, 11.06.2017

Geboren wurde das Fest „Luthers Hochzeit“ nach den Feiern zum 700-jährigen Jubliläum der Verleihung des Stadtrechts im Jahre 1993. Aus diesem Anlass gab es u. a. auch ein Festwochenende, welches bei Akteuren und Besuchern gleichermaßen auf Begeisterung stieß. Eine Hochzeit ist ein sehr schöner Anlass zum Feiern. Und wenn es auch noch die Hochzeit von Martin Luther und Katharina von Bora ist, die im Juni stattfand – was kann es besseres für die Lutherstadt Wittenberg geben.
Wittenberger Altstadt,



42. Krämerbrückenfest

Fr, 16.06.2017 bis So, 18.06.2017

In Verbindung mit dem New Orleans-Erfurt `17 Music Festival Till Eulenspiegel eröffnet alljährlich das größte Altstadtfest Thüringes, in dessen Mittelpunkt die längste komplett mit Häusern bebaute Brückenstraße Europas steht- die Krämerbrücke.
Altstadt, Erfurt


Lutherfest

Fr, 16.06.2017 bis So, 18.06.2017

Speis und Trank wie zu Luthers Zeiten
Altmarkt, Schmalkalden


Danetzare

Do, 22.06.2017 bis Mo, 26.06.2017

Internationales Folklorefestival
Altstadt, Erfurt


8. KATHARINA-TAG - Torgau feiert die Lutherin

Sa, 24.06.2017 bis So, 25.06.2017

Ein Fest für Katharina von Bora Innerhalb der Lutherdekade erinnert alljährlich der KATHARINA-Tag in Torgau mit kulturellen Veranstaltungen an diese couragierte und außergewöhnliche Frau.
Altstadt, Torgau

8. KATHARINA-TAG - Torgau feiert die Lutherin

14. Torgauer Töpfer-und Kunsthandwerkermarkt

Sa, 24.06.2017 bis So, 25.06.2017 11:00 - 18:00 Uhr

Handwerksbetriebe stellen sich vor, buntes Treiben mit Musik
Marktplatz, Torgau

14. Torgauer Töpfer-und Kunsthandwerkermarkt

Weinfest

Do, 03.08.2017 bis So, 06.08.2017

Auf dem ganzen Marktplatz treffen sich wieder Winzer aus der Region und aus ganz Deutschland. Neben den Ständen wo die vielen köstlichen Weine verkostet und gekauft werden können, wird es auch ein unterhaltsames Bühnenprogramm geben. Alle Besucher sind herzlich eingeladen die gute und ausgelassene Stimmung in Wittenberg zu genießen.
Wittenberger Marktplatz,


Genius Loci Weimar 2017

Fr, 11.08.2017 bis Fr, 18.08.2017

Internationales Festival für Fassadenprojektionen
Innenstadt Weimar, Weimar


ErlebnisNacht

Sa, 19.08.2017

Es ist eine Nacht besonderer Kunst- und Kulturerlebnisse, die unbekannte und bekannte Orte in ein neues Licht taucht. Geheimnisvolles und Interessantes kann in den Museen, Kirchen sowie Galerien und Ausstellungen der Lutherstadt Wittenberg neu entdeckt werden. Phantasievolle Figuren, malerische Kulissen und besondere Klänge eines unvergleichlichen Abends erwarten Sie an vielen Stellen der Wittenberger Altstadt. Ein beeindruckendes Musik-Feuerwerk mit spektakulären Effekten auf der Schlosswiese beendet diesen außergewöhnlichen Abend.
Wittenberger Altstadt,


ACHAVA-Festspiele

Fr, 01.09.2017 bis So, 10.09.2017

Altstadt, Erfurt


Töpfermarkt

Sa, 23.09.2017 bis So, 24.09.2017

Zu dem schönsten und größten Töpfermarkt in Mitteldeutschland werden in diesem Jahr wieder eine große Vielzahl Töpferkunstwerkstätten und freischaffende Keramiker aus ganz Deutschland erwartet. Das vielfaltige Angebot an Keramik ist überwältigend.
Wittenberger Marktplatz,


Nacht der erleuchteten Kirche - 500 Jahre Reformation

Sa, 23.09.2017 19:30 Uhr

Erlebnis für Sinne mit Renaissancemusik, Orgelspiel & Laisershow
Residenzschloss, 04600 Altenburg

Nacht der erleuchteten Kirche - 500 Jahre Reformation

Lichternacht

Fr, 29.09.2017

Mitternachtsshopping und Kultur
Wittenberger Altstadt,


"Die Woche davor" - Die Festwoche zum Reformationsjubiläum

Fr, 20.10.2017 bis Di, 31.10.2017

Innerhalb der Festwoche zum Reformationsjubiläum findet ein Feuerwerk von hochkarätigen Veranstaltungen, wie Kunstausstellungen, Musikaufführungen, Symposien, historische Feste und Festivals statt, das seinesgleichen sucht.
Wittenberger Altstadt,


Historisches Marktspektakel

Sa, 28.10.2017 bis Di, 31.10.2017

Am 31. Oktober schlug Martin Luther seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel an die Schlosskirche von Wittenberg. Das Datum gilt als Beginn der Reformation. Rund um diesen Feiertag finden zahlreiche Veranstaltungen statt. Das berühmte historische Marktspektakel, Festgottesdienste und Festkonzerte sowie Konfirmandentreffen und das Wittenberger Renaissance Musikfestival bilden die Höhepunkte des Reformationsfestes in der Lutherstadt Wittenberg.
Wittenberger Altstadt,


Reformationsfest mit historischem Marktspektakel

Di, 31.10.2017

Anlässlich des Reformationsfestes versetzen Sie hunderte farbenfrohe Akteure in die Zeit vor 500 Jahren. Auf dem Marktplatz und in den Altstadthöfen tummeln sich zahlreiche Gaukler, Musikanten, Wirte, Handwerksleute und fahrendes Volk aus dem Mittelalter. Erleben Sie das bunte Treiben an historischen Plätzen und lassen Sie sich von den Künstlern verzaubern. Verschiedene Musikgruppen stellen Ihnen dabei die Melodien und Instrumente der damaligen Zeit vor.
Wittenberger Altstadt,


Jubiläums-Reformationstag in Thüringen

Di, 31.10.2017 09:00 Uhr

Ökumenischer Gottesdienst mit Bischof Dr. Hein und Bischof Neymeyr, Empfang der Landesregierung und der Kirchen; anschließend Kirchenkreisfest des Kirchenkreises Schmalkalden rund um die Stadtkirche
Stadtkirche St. Georg, Schmalkalden


Ökumenische Martinsfeier

Fr, 10.11.2017 18:00 Uhr

Am Vorabend des Martinstages, am 10. November, findet die traditionelle Martinsfeier statt. Mit einem großen Festakt enden die Feierlichkeiten zum Reformationsjubiläum in Thüringen mit dem traditionellen ökumenischen Martinstag und der Podiumsdiskussion „Reformation ohne Ende…?“.
Domplatz, Erfurt


Wittenberger Weihnachtsmarkt

Mi, 22.11.2017 bis Fr, 22.12.2017

Rund um die einzigartige Kulisse des Wittenberger Marktes bieten wieder Mandelbrenner, Glühweinverkäufer und Handwerker ihre weihnachtlichen Waren in kleinen Holzhäuschen an. Bummeln Sie vorbei an glitzernden Weihnachtsbäumen, Pyramiden und Karussells – ein Hochgenuss für alle Sinne.
Wittenberger Marktplatz,


Kirchentag auf dem Weg in Magdeburg -Sie haben1gute Nachricht

Sa, 25.11.2017 bis Mo, 27.11.2017

Fest der evangelischen Kirchen mit Abschlussgottesdienst in Wittenberg, am 28.05.
Magdeburg, Magdeburg


Weimarer Weihnacht

Di, 28.11.2017 bis Sa, 06.01.2018

Innenstadt Weimar, Weimar


Weimarer Weihnacht

Di, 28.11.2017 bis Sa, 06.01.2018

Innenstadt Weimar, Weimar


167. Erfurter Weihnachtsmarkt

Di, 28.11.2017 bis Fr, 22.12.2017

Altstadt, Erfurt


Gottesdienste & Andachten

"Sonntagsrede","Spalatin spricht"

So, 25.06.2017 10:00 Uhr

Referentin: Katrin Göring-Eckart, Erfurt - Bündnis 90 / Die Grünen
Bartholomäikirche, Altenburg


"Sonntagsrede", "Spalatin spricht"

So, 30.07.2017 10:00 Uhr

Referentin: Prof. Dr. Dr. h.c. Margot Käßmann, Botschafterin des Rates der EKD für das Reformationsjubiläum 2017
Bartholomäikirche, Altenburg


"Sonntagsrede","Spalatin spricht"

So, 27.08.2017 10:00 Uhr

Referentin: Ilse Junkermann, Landesbischöfin der EKM
Bartholomäikirche, Altenburg


"Sonntagsrede", "Spalatin spricht"

So, 24.09.2017 10:00 Uhr

Referentin: Christine Lieberknecht, Ministerpräsidentin a.D.
,


Reformations-Gottesdienst

Di, 31.10.2017

Johanniskirche, Magdeburg


Festgottesdienst

Di, 31.10.2017

Proklamation der 10. Altenburger These und Enthüllung des Spalatindenkmals
Bartholomäikirche, Altenburg

Festgottesdienst

Jubiläums-Reformationstag in Thüringen

Di, 31.10.2017 09:00 Uhr

Ökumenischer Gottesdienst mit Bischof Dr. Hein und Bischof Neymeyr, Empfang der Landesregierung und der Kirchen; anschließend Kirchenkreisfest des Kirchenkreises Schmalkalden rund um die Stadtkirche
Stadtkirche St. Georg, Schmalkalden


Festgottesdienst zum Reformationstag

Di, 31.10.2017 10:00 Uhr

Johann Sebastian Bach, Kantate BWV 80 "Eine feste Burg ist unser Gott"
Herderzentrum, Weimar


Kirchentag auf dem Weg in Magdeburg -Sie haben1gute Nachricht

Sa, 25.11.2017 bis Mo, 27.11.2017

Fest der evangelischen Kirchen mit Abschlussgottesdienst in Wittenberg, am 28.05.
Magdeburg, Magdeburg


Kantaten zu Lutherliedern

So, 03.12.2017 10:00 Uhr

Kantatengottesdienst zum 1. Advent Johann Sebastian Bach, BWV 61 "Nun kommt, der Heiden Heiland"
Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche), Weimar


Lesung & Vortrag

Augustinergespräch

Do, 08.06.2017 19:00 Uhr

zur Bedeutung der Reformation für unsere Gegenwart
Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt, Erfurt


"Bildreden zu den Schmalkalder Antithesen"

Sa, 10.06.2017 bis Mo, 30.10.2017 17:00 Uhr

Das Bildprogramm der dreißig Bilder von Harald R. Gratz wird in fünfzehn Themenschwerpunkten durch das Jahr führen. Menschen aus allen Bereichen unserer Gesellschaft werden dabei zu Wort kommen. Heiter, kritisch, nachdenklich, kreativ – an ausgewählten Samstagen erwartet Besucher eine Bildrede der besonderen Art
Schloss Wilhelmsburg, Schmalkalden


Thema: "Der albertinisch-ernestinische Konflikt und die Krise de Protestanismus im 16. Jh."

Di, 13.06.2017 19:00 Uhr

Referent: Dr. Franke, Leipzig
Brüderkirche, Altenburg

Thema:

"Sonntagsrede","Spalatin spricht"

So, 25.06.2017 10:00 Uhr

Referentin: Katrin Göring-Eckart, Erfurt - Bündnis 90 / Die Grünen
Bartholomäikirche, Altenburg


Festvortrag

Mo, 26.06.2017 bis Mi, 26.06.2019

Erinnerung an die Einführung der Reformation in Magdeburg
Johanniskirche, Magdeburg


Festvortrag

"Sonntagsrede", "Spalatin spricht"

So, 30.07.2017 10:00 Uhr

Referentin: Prof. Dr. Dr. h.c. Margot Käßmann, Botschafterin des Rates der EKD für das Reformationsjubiläum 2017
Bartholomäikirche, Altenburg


Thema: "Martin Luther - Gestalt und Leben bis 1525"

Di, 22.08.2017 19:00 Uhr

Referent: OKR i.R. Hartmut Lippold, Erfurt
Brüderkirche, Altenburg

Thema:

"Sonntagsrede","Spalatin spricht"

So, 27.08.2017 10:00 Uhr

Referentin: Ilse Junkermann, Landesbischöfin der EKM
Bartholomäikirche, Altenburg


Augustinergespräch

Do, 07.09.2017 19:00 Uhr

zur Bedeutung der Reformation für unsere Gegenwart
Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt, Erfurt


Thema: "Nimm in dein Herz das Lutherwort"

Do, 07.09.2017 19:00 Uhr

Martin Luther und Julius Sturm (1816 - 1896), Referentin: Friederike Böcher M.A., Direktorin des Heinrich-Schütz-Hauses, Bad Köstritz
Brüderkirche, Altenburg

Thema:

"Ehrfurcht vor dem Leben - Martin Luther - Albert Schweizer - Bekenntnisse für das Leben"

Fr, 22.09.2017 bis So, 24.09.2017

Verschiedene Veranstaltungsorte in Weimar, Weimar


Interkulturelle Woche

So, 24.09.2017 bis Sa, 30.09.2017

Innenstadt Weimar, Weimar


Interkulturelle Woche

So, 24.09.2017 bis Sa, 30.09.2017

Innenstadt Weimar, Weimar


"Sonntagsrede", "Spalatin spricht"

So, 24.09.2017 10:00 Uhr

Referentin: Christine Lieberknecht, Ministerpräsidentin a.D.
,


Güldener Herbst - Festival für Alte Musik

Fr, 29.09.2017 19:00 Uhr

Die Weimarer Chorbücher-Kompositionen für Friedrich den Weisen
Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche), Weimar


Augustinergespräch

Do, 05.10.2017 19:00 Uhr

zur Bedeutung der Reformation für unsere Gegenwart
Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt, Erfurt


Augustinergespräch

Do, 02.11.2017 19:00 Uhr

zur Bedeutung der Reformation für unsere Gegenwart
Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt, Erfurt


Lutherweg & Wanderungen

Eröffnung des Schmalkalder Wandersommers

Sa, 24.06.2017 18:00 Uhr

Wanderung zum Sonnenuntergang am Schützenhaus. Musikalische Unterhaltung und Sonnwendfeuer.
Altmarkt, Schmalkalden


Wanderung zum 117.Deutscher Wandertag

Mi, 26.07.2017 bis Do, 03.08.2017 09:30 Uhr

„Wandern auf Luthers Spuren“
Altmarkt, Schmalkalden


Lutherlauf und Lutherwanderung nach Borna

Sa, 26.08.2017

Altenburger Tourismus Information, Altenburg

Lutherlauf und Lutherwanderung nach Borna

Pilgern auf dem Lutherweg

Di, 31.10.2017

Altenburger Tourismus Information, Altenburg


Sonstige Veranstaltungen

14. Torgauer Töpfer-und Kunsthandwerkermarkt

Sa, 24.06.2017 bis So, 25.06.2017 11:00 - 18:00 Uhr

Handwerksbetriebe stellen sich vor, buntes Treiben mit Musik
Marktplatz, Torgau

14. Torgauer Töpfer-und Kunsthandwerkermarkt

Genius Loci Weimar 2017

Fr, 11.08.2017 bis Fr, 18.08.2017

Internationales Festival für Fassadenprojektionen
Innenstadt Weimar, Weimar


ACHAVA-Festspiele

Fr, 01.09.2017 bis So, 10.09.2017

Altstadt, Erfurt


Öffentlicher Stadtrundgang "Georg Spalatin - Meine Arbeitswege"

Di, 31.10.2017 14:00 Uhr

Treffpunk: Markt 17, Altenburg
Altenburger Tourismus Information, Altenburg