• Altarraum der Stadtkirche mit Cranach-Altar
    Wittenberg
  • Rathaus bei Nacht
    Schmalkalden
  • Stadtkirche Sankt Georg
    Schmalkalden
  • Kreuzgang im Augustinerkloster
    Erfurt
  • Martin Luthers Geburtshaus
    Eisleben
  • Mariendom und Severikirche
    Erfurt
  • Stadtansicht von der Elbe
    Magdeburg
  • Schloss Hartenfels bei Nacht
    Torgau
  • Rathaus bei Nacht
    Schmalkalden
  • Stadtkirche Sankt Georg
    Schmalkalden
  • Schloss Hartenfels
    Torgau
  • Die Wartburg
    Eisenach
  • Altstadt mit der Stadtkirche St. Peter und Paul
    Weimar
  • Lutherstube
    Lutherhaus Wittenberg
  • Altarraum der Stadtkirche mit Cranach-Altar
    Wittenberg

Veranstaltungen

01.04.2014 - 31.10.2014
Luthers letzter Weg
Luthers Sterbehaus, Eisleben


18.05.2014 - 02.11.2014
Sonderausstellung „Georg Spalatin – Steuermann der Reformation“
Residenzschloss, Altenburg


30.08.2014 - 30.08.2014
Führung „Kunst und Glauben“ am Beispiel eines Meisterwerkes der frühen italienischen Renaissance
Lindenau-Museum, Altenburg


31.08.2014
9. Lutherwegspaziergang
Eisleben, Eisleben


31.08.2014 | 09:30
Abendmahlsgottesdienst Predigtreihe „Bibel und Politik“
Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt, Erfurt


„Wege zu Luther“ ...

laden Sie ein, sich auf Entdeckungsreisen zu begeben in Luthers Land in Mitteldeutschland. Folgen Sie Luthers Spuren und lernen Sie seine Lebensorte, seine Zeit und eine herausragende Kulturlandschaft kennen. Altenburg, Eisenach, Erfurt, Halle, Magdeburg, Schmalkalden, Torgau, die beiden Lutherstädte Eisleben und Wittenberg sowie Weimar beherbergen die bedeutendsten Lutherstätten, in denen Leben und Wirken des Reformators in der unmittelbaren Begegnung mit den originalen Schauplätzen erfahrbar werden.

Die „Wege“ führen Sie nach Eisenach auf die Wartburg und in das Lutherhaus, in das Augustinerkloster nach Erfurt, auf die Wilhelmsburg nach Schmalkalden, in Luthers Geburts- und Sterbehaus nach Eisleben, nach Torgau zum Schloss Hartenfels und in das Lutherhaus und das Melanchthonhaus nach Wittenberg. An all diesen Orten erwarten Sie Ausstellungen zu verschiedenen Aspekten der Reformation, historische Feste, Führungen, Konzerte, Tagungen und vieles mehr.

„Wege zu Luther“: Sie weisen Ihnen nicht nur den Weg, um Luthers Spuren nachzugehen, sie sind auch eine Einladung, vor Ort eigene Wege zu gehen und ganz persönliche Zugänge zu Luther zu finden.

Auf unserem Portal können Sie über die authentischen Orte, die Möglichkeiten und alle Angebote aktuell informieren. Gerne stellen wir Ihnen auch individuelle Reiseangebote zusammen. Wir freuen uns, Sie in den Lutherstädten und Lutherstätten persönlich begrüßen zu dürfen.

zur Übersicht der Lutherstädte ...

Veranstaltungstipp

Eine Begegnung mit Katharina, der „Lutherin“ zum Reformationstag

31.10. 2014 | 14:00 - 16:00 Uhr
Treff: TIC im Rathaus
Informationen und Anmeldung:
Torgau-Informations-Center
Telefon 03421 70140